Sind Sie volljährig in Ihrem Land?

Nicht aus Deutschland?

Wähle dein Land
GroßbritannienSpanienPortugalDeutschlandItalienVereinigte StaatenMexikoAfghanistanAlbanienAlgeriaAndorraAngolaAntigua und BarbudaArgentinienArmenienAserbaidschanAustralienBahamasBahrainBangladeschBarbadosBelgienBelizeBeninBhutanBolivienBosnien und HerzegowinaBotswanaBrasilienBrunei DarussalamBulgarienBurkina FasoBurundiChadChileChinaComorosCongoCosta RicaDem. Volksrepublik LaosDominikaDominikanische RepublikDschibutiDänemarkEcuadorEl SalvadorElfenbeinküsteEritreaEstoniaEswatiniFidschiFinnlandFrankreichGabun GambiaGeorgienGhanaGranadaGriechenlandGuatemalaGuineaGuinea-BissauGuyanaHaitiHondurasIndienIndonesienIrakIranIrlandIslandIsraelJamaikaJapanJemenJordanienKambodschaKamerunKanadaKap VerdeKasachstanKeniaKirgisistanKiribatiKolumbienKroatienKubaKuwaitLesothoLettlandLibanonLiberiaLibyenLiechtensteinLitauenLuxemburgMadagaskarMalawiMalaysiaMaledivenMaliMaltaMarokkoMarshall IslandsMauretanienMikronesien MonacoMongoleiMontenegroMozambiqueMyanmarNamibienNauruNepalNeuseelandNicaraguaNiederlandeNigerNigeriaNord-MazedonienNorwegenOmanOsttimorPakistanPalauPanamaPapua-NeuguineaParaguayPeruPhilippinenPolenQaṭarRepublik Moldau República Popular Dem. de CoreaRuandaRumänienRussische FöderationSambiaSamoaSan MarinoSankt LuciaSaudi ArabiaSchwedenSchweizSenegalSerbienSeychellenSierra LeoneSimbabweSingaporeSlowakeiSlowenienSolomon IslandsSomaliaSouth KoreaSri LankaSt. Kitts und NevisSt. Vincent und die GrenadinenSudanSurinamSyrienSão Tomé und PríncipeSüdafrikaTadschikistanTansaniaThailandTogoTongaTrinidad und TabagoTschechische RepublikTunesienTurkmenistanTuvaluTürkeiUgandaUkraineUngarnUruguayUzbekistanVanuatuVenezuelaVereinigte Arabische EmirateVietnamWeißrusslandZentralafrikanische Republik ZypernÄgyptenÄquatorial-GuineaÄthiopienÖsterreich
24/03
2021

DER RUF ISLANDS. WAHNSINN ODER GENIALITÄT?

Von der Überzeugung und der Besessenheit getrieben, den weltbesten Gin zu machen, reiste Martin Miller auf der Suche nach dem reinsten Wasser bis nach Island, um seinen Traum zu verwirklichen.

Was anderen verrückt erschien, erwies sich als geniale Idee.

Martin Miller war aber nicht der Einzige, der in Island seine Ambitionen zu verwirklichen riskierte.

Dani Guido, ein spanischer Fotograf hatte ebenso die „verrückte“ Idee, den warmen und sonnigen Süden Spaniens gegen das dunkle und klirrend kalte Klima Islands zu tauschen.

Genau wie Martin Miller, musste auch er sich die Kommentare von Leuten anhören, wie verrückt sein Plan wäre.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich unsere Wege kreuzten.

Willst du mehr über ihn wissen? Dann lies weiter.

1. Wer ist Dani Guido? Wann und warum hast du dich entschlossen, Fotograf zu werden?

Ich bin freiberuflicher Fotograf aus Südspanien, lebe aber nun schon seit mehr als vier Jahren in Island. Eigentlich wollte ich kein Fotograf werden, oder zumindest war es nicht geplant, aber mit der Zeit kam es einfach dazu.

2. Was ist dein Traum?

Die Welt soweit wie möglich zu bereisen, die ungewöhnlichsten und schönsten Landschaften zu finden und all dies mit meiner Kamera zu dokumentieren.

3. Warum Island? Was hat dich motiviert, Spanien zu verlassen und dorthin zu gehen?

Vor fünf Jahren habe ich Island zum ersten Mal besucht und war unglaublich begeistert von seiner Schönheit. Dieses Erlebnis hat mich inspiriert, Profi-Fotograf zu werden und den Menschen zu zeigen, wie komplex und entspannt die Natur sein kann. Die Berge und die einzigartigen Gletscherflüsse hier können uns so einiges über Einklang und Geduld erzählen, dass alles ganz natürlich fließt und wir nichts forcieren müssen.

4. Wie viele Leute haben dir gesagt, dass du „verrückt“ bist und versucht, dich davon abzuhalten, dir deinen Traum zu erfüllen?

Glücklicherweise hatte ich wirklich unterstützende Leute um mich herum. Aber manchmal war ausgerechnet ich „diese Person“. Etwas Neues in einem vollkommen ungewohnten Umfeld zu beginnen ist nicht einfach und kann dich so richtig stressen, da es viele Risiken birgt. Manchmal versucht dein Kopf dich zu sabotieren, damit du deine Komfortzone nicht verlässt, aber am Ende des Tages, wenn du es nicht probiert hast, musst du mit der Frage leben „Was wäre wenn?“

5. Was würdest du solchen Leuten jetzt sagen? Und was sagen sie jetzt zu dir? Glauben sie immer noch, dass du verrückt bist oder sehen sie dich jetzt als Genie?

Viele tolle Ideen scheinen am Anfang verrückt, besonders weil sie gewöhnlich einige Risiken bergen und voraussetzen, aus der Komfortzone heraus zu treten. Aber genau dort ist es, wo nämlich die guten Dinge passieren. Das heißt, wenn du an diesem Punkt angelangt bist, hören die Leute auf, zu denken, dass du verrückt warst und finden deine Idee plötzlich gar nicht so schlecht.

6. Der Traum von Martin Miller führte ihn nach Island, auf der Suche nach dem reinsten Wasser für den besten Gin. Dein Traum hat dich nach Island geführt, auf der Suche nach ... (Was?)

Ruhe und Inspiration. Der Lebensstil hier ist ganz anders, als was ich vorher kannte. Hier lernst du wirklich, im Einklang mit der Natur zu leben und Kleinigkeiten wie einen sonnigen Tag zu schätzen, da wir davon wenige haben, oder einen ruhigen, windstillen Tag. Generell hat mir Island und seine Natur geholfen, nicht zu viel über die Zukunft nachzudenken und das Jetzt und Hier zu genießen.

7. Was hast du sonst noch mit Martin Miller gemein?

Ich würde sagen, wir teilen die Suche nach Perfektion in unserem Metier.


8. Was ist das Verrückteste, was du je in ein gutes Foto reingesteckt hast?

Mir kommen da so einige Momente in den Sinn.
Beim Shooting der Flaschen von Martin Miller's Gin lag ich im Sand der berühmten Diamond Beach, war so darauf konzentriert, den richtigen Winkel zu finden, dass ich nicht merkte, wie eine ungewöhnlich große Welle anrollte, so dass ich am Ende klatschnass war und die Flaschen irgendwo am Ufer aus dem Wasser fischen musste.
Für einen allgemeinen Eindruck aus der Luft von der Landschaft, muss ich diese häufig mit kleinen Flugzeugen überfliegen. An windigen Tagen können die Turbulenzen ziemliche extrem und erschreckend sein, ich bin jedoch meist so aufgeregt, all diese Landschaften aus verschiedenen Perspektiven zu sehen, dass ich kaum Angst verspüre.

9. Und in deinem Leben?

Naja, auf eine kleine Insel mitten im Atlantik und 3.000 Kilometer von zu Hause zu ziehen war damals schon ziemlich verrückt!

 

Dani, vielen Dank für deinen professionellen und leidenschaftlichen Einsatz in deinem Job. Du bist eine wahre Quelle der Inspiration

Unsere Gins

Martin Miller’s Gin ist weithin als weltweit bester „Super Premium“ Gin anerkannt. Er hat in den letzten 15 Jahren mehr Auszeichnungen bei den weltweit führenden Spirituosenwettbewerben erhalten als jeder andere Gin.

OriginalMartin Miller Gin

Original

Unkonventionelle englische Destillation feinster Botanicals,
gemischt mit dem reinsten isländischen Wasser.
Wahnsinn oder Genial?
WestbourneMartin Miller Gin

Westbourne

Unterstützung von Innovation und Mixologen mit einem hocharomatischen Gin durch kunsthandwerkliche Präzision auf höchstem Niveau.
Wahnsinn oder Genial?
9 MoonsMartin Miller Gin

9 Moons

In England destillierter Gin, der in französischen Eichenfässern im kühlen und trockenen isländischen Klima reift. Wahnsinn oder Genial?
SummerfulMartin Miller Gin

Summerful

Ein preisgekrönter Gin, der mit Zutaten abgerundet wird,
in denen der Sommer Islands und Englands steckt. Wahnsinn oder Genial?
WinterfulMartin Miller Gin

Winterful

Aromen aus den Wintern Englands und Islands werden einem preisgekrönten Gin zugegeben.
Wahnsinn oder Genial?
0